mementobremse

Berlin, glitternd, glamourös, schlampig.


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/mementobremse

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kater oder Katharsis, keine Ahnung

Langsam hole ich mich ein. Das geht so echt nicht. Das bin ich nicht und es macht mir keinen Spaß. Es verstört, lenkt mich ab, ab von dem, was eigentlich in mein Leben gehört.

Eine Würdigung oder Erklärungen der Situation wird nicht stattfinden, nur eine Korrektur des Status Quo.
Birte und ich, das ist geklärt, vor ein paar Tagen, offene Worte und ein trauriges Ende, jedenfalls was alles angeht, das über ein freundschaftliches Verhältnis hinausgeht. Wir verstehen es beide nicht und es hat nichts mit Carola oder Mirijam zu tun. Die beiden sind in einem anderen Universum.
Birte war eine Aussicht auf Dinge, die ich mir gewünscht habe, aber wo war die Liebe, als man sie dringend gebraucht hätte? Sehr uncool alles, sehr.

4 Wochen Doppeldreifachleben sind genug und ich kann mich nicht zerreißen, weder zeitlich noch gefühlt. Und zwischendurch frage ich mich dann auch hin und wieder, was für ein abgefucktes Arschloch ich eigentlich bin.
Nicht mal, weil ich Versprechen gegeben habe, die ich nicht einhalte, oder Verbindlichkeiten im Raum stehen, sondern weil ich dauernd irgendeinen Scheiß konstruieren muss, was ich gestern gemacht habe, vorgestern oder morgen, nur um das alles plus Arbeit, Freunde und Eigenzeit zu balancieren.

Selbstmitleid? Fehlanzeige. Wahllos, indifferent, und ja, ohne Moral fühle ich mich und das bin ich nicht. Das ist schlimmer als Selbstmitleid.

Vielleicht hatte, hat das ganze ein Gutes. Verstehen, was man nicht kann und will. Eskapaden gerne, Eskapismus auf keinen Fall.

"The only true freedom is freedom from the hearts desires"
..ein frommer Wunsch, mehr nicht. Deshalb: immer hübsch auf das Herz hören. Ich jetzt auch wieder.
10.7.07 16:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung